PROJEKT
INTERIEUR


chan.01


Ist Preisträgerin des im Rahmen von Energyday 2013 organisierten Wettbewerbs "Wer ist ist Schönste"!

Aus einem Bauset entstehen drei Leuchtenvarianten.

«chan.01» ist eine LED-Leuchte für den Wohnbereich, die mit der effizientesten „Glühbirne“ der Welt, «the NanoLeaf», ausgestattet ist.

Der Benutzer bläst den Leuchtenschirm auf und bringt die Konstruktion zum Tragen.
«chan.01» ist wandelbar in drei Varianten und kann in der Höhe, sowie in der Ausrichtung flexibel positioniert werden.

«chan.01» ist nicht nur durch das Leuchtmittel «the NanoLeaf» effizient. Bei der Materialwahl und der Konstruktion, wurde auf einen möglichst geringen Aufwand geachtet. «chan.01» wiegt nur ca. 1,7 kg und kann in der Grösse von 42 cm, 22 cm , 10 cm versandt werden.
Durch den dreifachen Auszug des Ständers, erreicht die Leuchte «chan.01» dennoch eine Höhe von 1,70 Meter.
Die Bauteile sind mit geringstem Aufwand gebaut. Einzelne Teile können problemlos ersetzt werden.

Die Wahl der schwarzen und weissen Flächen wurden aus Funktionalen Überlegungen gemacht. Die weisse Variante dient als «Lichtkörper», die schwarze Variante als «Spotlight».

Der Name «chan.01» wurde vom Modelabel «chanel» inspiriert und verweist auf mögliche weitere schwarz / weiss “Leuchten-Kollektionen“.

Das Konstruktionskonzept wurde durch die Beobachtung der Entfaltungsprinzipien der Blumenblätter ermittelt. Es dienten auch Beobachtungen von Quallenbewegungen, die den aufblasbaren Mechanismus ergaben.

Die Wahl des LED-Leuchtmittels «the NanoLeaf» wurde auch wegen der Faltkonstruktion gewählt.

Das Designkonzept beruht auf der Effizienz der Faltprinzipien, die einen sparsamen Materialverbrauch ermöglichen. Die Teile können im Nutzen erzeugt werden. Es entstehen beinahe keine Reststücke.
Die Faltungen ermöglichen eine Reduktion der Dimensionen und können logistisch effizient transportiert werden.


2013

© Fotos by Daniela Friedli


http://www.nanoleaf.me/












zurück




chan01 LED-Leuchte



chan01 Leuchtmittel